Schnellbahnverbindung Beijing - Tianjin, Los 1, Intercity Railway - Supervision

China
Standort
China
Auftraggeber
MOR Ministry of Railway, China Jing-jin Intercity Railway Co. Ltd, China
Geschwindigkeit max.
350 km/h – Feste Fahrbahn
Bauwerkslänge
66 km
Leistungsbereiche
Supervision
Planungszeitraum
2006 – 2008

Zahlreiche Durchlässe, 3 Fertigteilwerke, 3 „Super Giant Bridges“ (Einfeldträgerketten mit maximal 36 km Länge), Ortbeton-Durchlaufträgerbrücken bis maximal 60 + 100 + 60 m Stützweite, Stabbogenbrücke mit 71 m Länge, 3 Erdbauabschnitte mit ca. 3 km Länge, einschließlich Yangcun-Station.

Supervision bei Ausführung. Beratung, Überprüfung und Schulung der Site Supervision für Ingenieurbauwerke, Erdbau und Oberbau sowie Fabrikation der FT-Einfeldträger 32 m und 24 m Spannweite. Kontrolle der Bauüberwachung für die Träger auf der Baustelle.

Zurück