Schnellbahnverbindung Wuhan – Guangzhou Passenger Dedicated Line

China
Standort
China
Auftraggeber
MOR Ministry of Railway, China Wu-Guang Passenger Dedicated Line Co. Ltd, China
Geschwindigkeit max.
350 km/h – Feste Fahrbahn
Bauwerkslänge
116 km
Planungszeitraum
2006 – 2009
Leistungsbereiche
Supervision

Supervision bei der Ausführung. Beratung, Überprüfung und Schulung der Site Supervision für Ingenieurbauwerke, Erdbau, Tunnel- und Oberbau, Gleisbau, Oberleitung und Signaltechnik sowie Fabrikation der FT-Einfeldträger 32-m und 24-m-System. Kontrolle der Bauüberwachung für die Träger auf der Baustelle. Mehrere Großbrücken im Perlflussdelta als Stahlfachwerk und Freivorbaubrücken.

 

Bauwerke: Mao Jia Bian Major Bridge, Kuangqu Major Bridge, Chechengjia Major Bridge.

 

Brückenbau: 2 Fertigteilwerke, 6 „Super Giant Bridges“ (Einfeldträgerketten mit maximal 11 km Länge), Ortbeton-Durchlaufträgerbrücken bis maximal 94 + 168 + 94 m, Fachwerk- Bogenbrücke mit 99 + 242 + 99 m Stützweite, Erdbau: 6 Erdbauabschnitte mit ca. 3 km Länge, einschließlich Huadu-Station-Tunnelbau: Jinshazhou-Tunnel (ca. 4,3 km Länge, im Stadtbereich, oberflächennah, extrem schwierige Geologie), Da Song Ling-Tunnel (ca. 200 m)

Zurück