Münchner Volkstheater

München, Deutschland
Standort
München, Deutschland
Bauherr
Landeshauptstadt München
Auftraggeber
Georg Reisch GmbH & Co. KG
Architekt
LRO Lederer Ragnarsdóttir Oei GmbH & Co. KG
Planungszeitraum
2017 – 2019
Bauausführung
2018 – 2021
Leistungsbereiche
Tragwerksplanung Lph 1-6, 8
© Hof 473 / Architekten: LRO Lederer Ragnarsdóttir Oei
© Hof 473 / Architekten: LRO Lederer Ragnarsdóttir Oei

Neubau der Spielstätte des Münchner Volkstheaters auf dem ehemaligen Gelände des Münchner Viehhofs. Ein Komplex mit rund 26.000 m² Bruttogeschossfläche für Haupt- und Nebenbühne, Probebühnen, Garderoben, Foyer, Verwaltung, Werkstätten und Lager. Die Büros für die künstlerische Leitung und Verwaltung werden teilweise in das unter Denkmalschutz stehende Bestandsgebäude integriert, welches ebenfalls saniert wird. SSF Ingenieure verantwortet die Tragwerksplanung für den Alt- und Neubau.

 

Zurück