Genehmigungs- und Rekultivierungsplan zum Abbau von Kies am Pucher See

Fürstenfeldbruck, Deutschland
Standort
Fürstenfeldbruck, Deutschland
Bauherr
Pucher See: Fa. Schwarz; Fürstenfeldbruck: Fa. Stockinger GmbH & Co
Planungszeitraum
2003 und 2004
Leistungsbereiche
Prof. Schaller UmweltConsult GmbH: Abbauplanung

Erarbeitung einer Genehmigungsplanung im Auftrag der Kiesunternehmen Schwarz und Stockinger zum (weiteren) Kiesabbau im Trockenabbauverfahren, Konzipierung einer Rekultivierungsplanung bzw. der Folgefunktionen auf der Grundlage eines Geographischen Informationssystems (GIS)
Kernpunkte des Projekts:

  • Untersuchung der natürlichen Grundlagen und ihre landschaftsökologisch-hydrogeologische Beurteilung
  • Erstellung eines Abbauplans mit Darstellung der einzelnen Abbauabschnitte einschließlich zweier Querprofile
  • Gestaltungs- und Rekultivierungsplanung mit Darstellung der geplanten Höhenlinien
  • Endgültige Planfassung gemäß den Ergebnissen der Abstimmungsgespräche
  • Aufbau eines Geographischen Informationssystems (GIS): Datenerfassung, Datenaufbereitung, Datenanalyse und Visualisierung der Ergebnisse)
Zurück