19.03.2020

Information zum Coronavirus für Partner und Auftraggeber

Projektarbeit in schwierigen Zeiten

Sehr geehrte Kunden und Geschäftspartner,

 

die weltweite Verbreitung von COVID-19 und die weiterhin wachsende Bedrohung stellt uns alle auf eine so nie dagewesene Belastungsprobe. Wir unterstützen vollumfänglich die Maßnahmen der Bundesregierung, die Empfehlungen der WHO, des RKI und der BZgA zur Verlangsamung und Eindämmung der Virusverbreitung. Das Wohlergehen und die Gesundheit unserer Kolleginnen und Kollegen, Ihren Familien und unserer Geschäftspartner, Auftraggeber und Bauherrn hat für uns oberste Priorität. Aus diesem Grund haben wir die Möglichkeiten zur Heimarbeit und flexibleren Arbeitszeiten ausgeweitet und die Projektarbeit an die Situation angepasst. Sämtliche Reisen und persönliche Besprechungen setzen wir bis auf Weiteres aus. Dennoch wollen wir auch in diesen schwierigen Zeiten ein verlässlicher Partner sein. Über die bekannten digitalen Kanäle und per Telefon sind wir selbstverständlich weiterhin für Sie erreichbar und arbeiten intensiv daran, die Auswirkungen auf laufende Projekte möglichst gering zu halten. Sollte es aufgrund der fortschreitenden Entwicklungen zu Einschränkungen oder Verzögerungen kommen, bitten wir um Ihr Verständnis.

 

Gemeinsam werden wir diese Ausnahmesituation mit Disziplin, Geduld, Zuversicht und Solidarität meistern. Passen Sie gut auf sich und Ihre Familien auf.