16.06.2014

Zweite Röhre in Danzig fertig gebohrt

Hafenquerung / Tunnel unter der Toten Weichsel

Am Montag, den 09.06.2014, wurde feierlich bekannt gegeben, dass die Tunnelbohrmaschine (TBM) „Damroka“ nach weiteren 3 Monaten den Zielschacht der zweiten Tunnelröhre erreicht hat. Anwesend waren die stellvertretende Premierministerin Elżbieta Bieńkowska, Taufpatin der TBM, und Herr Martin Herrenknecht.

Ende letzten Jahres war das logistische Geschick der Baufirma gefragt. Nach Fertigstellung der ersten Röhre musste die Tunnelbohrmaschine zurück zum Startschacht Ku Ujściu transportiert werden. Die TBM fuhr im fertigen Tunnel zurück, während das Schild oberirdisch transportiert wurde. Die weiteren Bohrarbeiten begannen Anfang März. Parallel wurden in der fertigen Röhre die Ausbauarbeiten durchgeführt.

Der generelle Leistungsumfang von SSF Ingenieure AG in Arbeitsgemeinschaft mit EUROPROJEKT Danzig und enger Zusammenarbeit mit Wagner Ingenieure, München, umfasst den Gesamtentwurf sowie die Genehmigungsplanung bis hin zur Ausführungsplanung.

News 12/13

 

Website des Kunden

Details zur TBM

Partner der SSF-Gruppe

04/2016 Tunnel unter der Toten Weichsel wurde für den Verkehr freigegeben