Datenschutzerklärung

SSF Karriereportal

Einwilligung zur Datenverarbeitung durch die SSF Ingenieure AG

Wir freuen uns über Ihr Interesse an der SSF Ingenieure AG als potenziellem Arbeitgeber. Die Sicherheit personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb betreiben wir unsere Web-Aktivitäten in Übereinstimmung mit den Gesetzen zum Datenschutz und zur Datensicherheit.

 

Mit Ihrem Einverständnis zu unserer Datenschutzerklärung geben Sie der SSF Ingenieure AG die Berechtigung, Ihre persönlichen Daten zur Abwicklung Ihrer Bewerbung auf eine Position, im Stellenbesetzungsverfahren und für die Einstellung zu verarbeiten, zu nutzen und zu speichern.

Persönliche Daten

Ihre persönlichen Daten, die Sie uns im SSF Karriereportal zur Verfügung stellen, nutzt und verarbeitet SSF Ingenieure AG ausschließlich um Ihre Bewerbung abzuwickeln und Stellen zu besetzen. Alle Vorgänge, in denen Ihre persönlichen Daten bei der SSF Ingenieure AG genutzt und verarbeitet werden, erfolgen im Rahmen der geltenden Datenschutzvorschriften.

 

Initiativbewerbungen werden zentral bearbeitet und gemäß Ihres Profils an die personalverantworlichen Gruppenleiter weitergeleitet.

 

Nach Beendigung des Stellenbesetzungsprozesses werden Ihre Daten spätestens nach 6 Monaten gelöscht.

 

Für die Richtigkeit und Aktualität Ihrer persönlichen Daten sind Sie selbst verantwortlich. Sollten Sie zu irgendeinem Zeitpunkt kein Interesse mehr an einer Tätigkeit bei SSF Ingenieure haben, sind Sie zu jeder Zeit berechtigt Ihre Daten von unserer Datenbank unwiderruflich löschen zu lassen. Senden Sie uns hierzu einfach eine E-Mail an karriere@remove-this.ssf-ing.de.

 

Mehr zum Thema Datenschutz bei SSF Ingenieure